Montag, 26. September 2011

Auf der Suche

Ich laufe. Menschen kommen mir entgegen. Sie blicken mich flüchtig an. Manche von ihnen schauen ein zweites Mal hin und schenken mir einen mitleidigen Blick. Sie sehen, dass etwas fehlt. Irgendetwas ist nicht an seinem Platz. Sie fragen sich, was es ist, das fehlt, doch nach zwei Sekunden sind sie vorbei und vergessen mich. 
Ich bin in der Stadt. Mitten im Gerummel der Einkaufspassage. Ich habe kein bestimmtes Ziel. 
Doch dann sehe ich Dich. Du hängst mit ein paar anderen in einer Ecke rum. Du gefällst mir sofort, doch ich bleibe skeptisch. Ich gehe auf Dich zu und strecke meine Hände nach Dir aus. Du bleibst ganz ruhig. Ich streichel Dich. Du fühlst Dich gut an, doch Dein Geruch gefällt mir nicht. Es riecht nach einem Frauenparfum. Nicht mein Fall! Du bittest mich still, mit mir mitkommen zu dürfen. Aber es stört mich, dass Du nach einer anderen Frau riechst. 
Trotzdem nehme ich Dich mit. Du bist nicht vollkommen, aber ich bin zufrieden. Zufrieden mit Dir. Doch meine Suche geht weiter. Die Suche nach der perfekten Mütze.

Kommentare:

  1. schöne geschichte. zuerst dachte ich an einen mann :D

    liebe grüße
    http://schmetterlingsmaedchen.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Mhh ... erst dacht ich, das ist ja voll tiefgründig xD Und dann war ich enttäuscht. Aber trotzdem schön geschrieben. Ich nehm's dir aber übel, dass du mich reingelegt hast ;)

    AntwortenLöschen
  3. haha. wirklich sehr gut geschrieben. ich hab ebenfalls zu erst an einen mann gedacht ^^

    AntwortenLöschen
  4. Das hast du wirklich gut geschrieben :)
    Ich hab das Buch schon seit sieben Jahren im Regal stehen & es noch kein bisschen gelesen.. Werde ich vielleicht demnächst machen :)
    Liebe Grüße, Christina

    AntwortenLöschen
  5. Hey, echt schön geschrieben. gefällt mir total gut =) Dachte auch erst an einen Kerl :D
    GLG Ray

    AntwortenLöschen
  6. Hahahaha..

    Unglaublich!!!

    Sehr gut, Süsse, weiter so!

    XoXo,
    GreenMamba

    http://glamoulicioussix.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Schicke Mütze, wenn die nicht warm hält, dann weiß ich´s auch nicht ;))) LG
    http://missmillefleur.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  8. gefällt mir!
    zwischendruch dachte ich du schreibst über einen hund, aber seit dem frauenparfum habe ich mir den gedanken dann aus dem kopf geschlagen.
    vielleicht gefällt dir auch mein blog?
    http://lovemihonest.blogspot.com/

    lieben gruß!

    AntwortenLöschen
  9. Haha ich dachte auch erst an einen Mann. Richtig gut und spannend geschrieben, gefällt mir :)

    AntwortenLöschen
  10. Wirklich gut geschrieben und ich dachte auch erst wie die anderen an einen Mann. (:

    AntwortenLöschen